Datenschutzrichtlinie

Wir verpflichten uns, die Online-Privatsphäre der Benutzer dieser Website zu schützen. Diese Seite definiert die Datenschutzrichtlinie Vysa von. Vysa.de definiert sind. Diese Richtlinie drückt unmissverständlich unsere Praktiken in Bezug auf die vertraulichen Informationen aus, die von Benutzern bereitgestellt und während ihrer Nutzung dieser Website gesammelt, verwendet und weitergegeben werden. 

Durch die Nutzung der Dienste, die auf der Website enthalten sind oder auf die über diese zugegriffen wird, erklären Sie sich mit diesen Richtlinien einverstanden. Wenn Sie mit einigen der nachstehenden Bedingungen nicht einverstanden sind, sehen Sie bitte davon ab, auf bestimmte Inhalte oder die gesamte Website zuzugreifen.

EU-Datenschutz und DSGVO

Wir nehmen die Datensicherheit sehr ernst und behandeln Daten und personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit den EU-Gesetzen und -Verordnungen. Wir halten uns an die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). 

Besonderer Hinweis für Eltern und Kinder

Diese Website bietet keine Produkte an, die für Minderjährige (Personen unter 18 Jahren) geeignet sind.

Wenn Sie minderjährig sind, ist diese Website nicht für Sie bestimmt. Wenn Sie noch nicht volljährig sind und diese Richtlinie lesen, verlassen Sie diese Seite bitte sofort!

Wir sammeln keine Informationen von Minderjährigen. Wenn Sie jedoch vermuten, dass uns Daten über die Minderjährigen vorliegen, setzen Sie sich bitte umgehend mit uns in Verbindung, um diese Daten aus unserer Datenbank zu entfernen.

Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten

Wir speichern keine personenbezogenen Daten.

Nicht personenbezogene Daten: Wir verwenden einige nicht personenbezogene Daten von Benutzern, wie IP-Adresse, aggregierte Benutzerdaten, Browsertyp der Benutzer oder Besucher dieser Website. Wir verwenden diese Daten für (a) die effektive Verwaltung der Website; (b) Optimierung der Website-Dienste; (c) Gewinnung neuer Werbetreibender; und (d) interne Forschungszwecke.

Zusammen mit unseren Partnern oder einem Drittsponsor/Promoter können wir auf der Website Werbeaktivitäten, Gewinnspiele oder Wettbewerbe durchführen. In diesem Zusammenhang können Benutzer aufgefordert werden, uns einige personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, um an Werbeaktionen, Gewinnspielen oder Wettbewerben teilzunehmen. Falls bei der Veranstaltung ein Drittsponsor/Promoter eingesetzt wird, können die gespeicherten personenbezogenen Daten zu Sharing-Zwecken an diesen Sponsor/Promoter übermittelt werden. Die Benutzer werden von uns mit den jeweiligen Teilnahmebedingungen an Werbeaktionen, Gewinnspielen oder Wettbewerben vertraut gemacht.

Aufbewahrung von Informationen.

Wir können auf unseren Servern gespeicherte Informationen so lange aufbewahren, wie es unsere gesetzlichen und administrativen Verpflichtungen erfordern. Wir können diese Informationen aufbewahren und verwenden, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

Datensicherheit Der

Zugang zum passwortgeschützten Bereich ist auf diejenigen Mitarbeiter beschränkt, die einen solchen Zugang zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen. Hierzu zählen beispielsweise unser Kundendienstpersonal sowie technisches Personal.

Wir versichern Ihnen, dass wir alles tun, um sicherzustellen, dass Ihre Daten ohne Sicherheitseinbußen sicher aufbewahrt werden. Wir können jedoch keine Garantie oder Haftung dafür übernehmen, dass die Sicherheit der gespeicherten Daten nicht durch unbefugten Zugriff, Hardware- oder Softwarefehler oder andere Faktoren zu verschiedenen Zeiten gefährdet wird.

Cookies – Allgemeine Informationen

Wir verwenden auf unserer Website sogenannte Cookies auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 1 lit. f) DSGVO. Unser Interesse an der Optimierung unserer Angebote ist als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Angebote nutzen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In dem Cookie werden Informationen gespeichert, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem konkret verwendeten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Der Einsatz von Cookies dient zum einen dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. Zum Beispiel, Wir verwenden sogenannte Cookies, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben oder sich bereits mit Ihrem Kundenkonto eingeloggt haben. Nutzen Sie unser Angebot zu einem späteren Zeitpunkt erneut, erkennt das Cookie automatisch, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen. Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zum Zweck der Benutzerfreundlichkeit Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Diese werden nach Verlassen unserer Website automatisch gelöscht. das Cookie erkennt automatisch, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen. Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zum Zweck der Benutzerfreundlichkeit Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Diese werden nach Verlassen unserer Website automatisch gelöscht. das Cookie erkennt automatisch, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen. Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zum Zweck der Benutzerfreundlichkeit Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Diese werden nach Verlassen unserer Website automatisch gelöscht.

Wenn Sie bereits ein Kundenkonto besitzen und eingeloggt sind, werden die in den Cookies gespeicherten Informationen Ihrem Kundenkonto zugeordnet.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz von zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl von Diensten, insbesondere im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite erklärt werden http://www.youronlinechoices.com/. Weiterhin kann das Speichern von Cookies durch die Deaktivierung in den Browsereinstellungen erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Zum anderen setzen wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Angebote statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung für Sie auszuwerten sowie um speziell auf Sie zugeschnittene Informationen anzuzeigen. Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch automatisch zu erkennen, dass Sie bereits auf unserer Seite waren. Diese Cookies werden nach einer definierten Zeit automatisch gelöscht. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Darüber hinaus können Sie zu diesem Zweck die gesammelte Opt-Out-Möglichkeit der Netzwerkwerbeinitiative nutzen. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Ihnen nicht alle Funktionen unserer Angebote zur Verfügung stehen.

Kurz gesagt, wir verwenden Cookies auch, um die Website-Erfahrung für Sie und für uns zu verbessern.

Links zu Websites Dritter

Diese Website kann Links zu Websites Dritter enthalten. Jeglicher Umgang mit diesen Parteien unterliegt den Datenschutzrichtlinien und Geschäftsbedingungen des jeweiligen Betreibers. Wir haften nicht für Verluste, die Benutzern durch den Umgang mit Dritten, die über diese Website zugänglich sind, entstehen.

Änderung der persönlichen Daten

Jeder Benutzer kann sich jederzeit in sein Konto einloggen und persönliche Daten nach Belieben löschen / ändern / hinzufügen.

Weitergabe personenbezogener Daten

Vorbehaltlich der vorstehenden Regelungen werden keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben, es sei denn,

wir sind gesetzlich dazu verpflichtet oder dies ist zur

die erforderlichen gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten oder

unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen oder

unsere Rechte zu schützen oder

die Sicherheit der Öffentlichkeit und der Benutzer/Mitglieder dieser Website zu gewährleisten oder

die personenbezogenen Daten im Falle eines Rechtsnachfolgers an einen Rechtsnachfolger zu übermitteln dass diese Website oder alle ihre Vermögenswerte an einen solchen Rechtsnachfolger verkauft werden.

Aktualisierungen und Änderungen

Diese Website kann Änderungen und Modifikationen unterliegen. Dementsprechend kann sich auch unsere Datenschutzerklärung ändern. Daher empfehlen wir Ihnen, wenn Sie auf diese Website zugreifen, diese Datenschutzerklärung jedes Mal sorgfältig und gründlich zu lesen.

Ihre Rechte

Sie haben nicht nur ein Recht auf körperliche Unversehrtheit, sondern auch solche Rechte zum Schutz Ihrer Persönlichkeit:

Übersicht

Neben dem Recht auf Widerspruch gegen Ihre uns erteilten Einwilligungen stehen Ihnen bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen folgende weitere Rechte zu:

Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten gemäß Art. 15 DSGVO,

bei Übermittlungen nach Art. 46, 47 oder 49 Abs.1 Nr.2 DSGVO, das Recht auf Auskunft oder Hinweis auf die geeigneten oder angemessenen Garantien und auf Erhalt einer Kopie dieser oder soweit diese vorhanden sind,

Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten gemäß Art. 15 DSGVO,

Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten oder Vervollständigung richtiger Daten gemäß Art. 16 DSGVO,

Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten nach Art. 17 DSGVO,

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten nach Art. 18 DSGVO,

Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO.

Widerspruchsrecht

Unter den Voraussetzungen von Art. 21 Abs. 1 DSGVO können Sie der Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus der besonderen Situation der betroffenen Person ergeben, widersprechen.

Das vorstehende allgemeine Widerspruchsrecht gilt für alle in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Verarbeitungszwecke, die auf Grundlage von Art. 6 (1) (f) DSGVO. Im Gegensatz zum konkreten Widerspruchsrecht gegen die Datenverarbeitung zu werblichen Zwecken sind wir nach der DSGVO nur dann zur Durchführung eines solchen generellen Widerspruchs verpflichtet, wenn Sie uns hierfür Gründe von überwiegendem Gewicht mitteilen (z. B. eine mögliche Gefahr für Leben oder Gesundheit) . Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich an die für uns zuständige Aufsichtsbehörde, den Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, Friedrichstraße 219, 10969 Berlin, zu wenden.

Datensicherheit

Für unsere Infrastruktur und die Verarbeitung Ihrer Daten wenden wir die höchsten Standards der Informationssicherheit an. Wir verwenden beispielsweise Schutzmechanismen für Computer, wie Firewalls und Datenverschlüsselung. Für unsere Gebäude und Daten gelten physische Zugangskontrollen. Der Zugriff auf die personenbezogenen Daten unserer Kunden ist auf diejenigen Mitarbeiter beschränkt, die diese zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen.

Auch alle von Ihnen persönlich übermittelten Daten, einschließlich Ihrer Zahlungsinformationen, werden mit dem gängigen und sicheren Standard SSL (Secure Socket Layer) übertragen. SSL ist ein sicherer und bewährter Standard, der beispielsweise auch im Online-Banking verwendet wird. Eine sichere SSL-Verbindung erkennen Sie an dem angehängten s an http (also https://…) in der Adresszeile Ihres Browsers oder an dem Schloss-Symbol im unteren Bereich des Browsers.

Wir setzen darüber hinaus geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten gegen Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust sowie gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überwacht, regelmäßig dem jeweiligen Risiko angepasst und gegebenenfalls verbessert.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie nach dem Lesen dieser Richtlinie noch Fragen haben und / oder weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns bitte unter der folgenden Adresse:

Email: Milad@vysa.de

Phone: +4920988305980